Simpera Banner Startseite Mit einem Hund zurück ins Leben

Stiftung Simpera

Marc Fehlmann und ein Blindenführhund stehen neben dem großen Simpera Schild am Eingang von Simpera

Marc Fehlmann, Präsident Stiftung Simpera, sagt:

Wir bringen Menschen mit Beeinträchtigungen oder Krisen zurück ins Leben, mit der Liebe, Treue und Hilfe, wie sie nur ein ausgebildeter Hund geben kann.

Hunde können bei Menschen mit besonderen Bedürfnissen ausserordentliche Resultate erzielen.

Hund im Blindenführhundgeschirr

Der Blindenführhund

hilft stark sehbehinderten und blinden Menschen sich im Strassenverkehr zurechtzufinden.

Zur Seite Blindenführhunde

Assistenzhund sitzend auf einem Stein und sitzend auf dem Weg

Der Assistenzhund

hilft den Menschen mit körperlichen oder geistigen Einschränkungen in alltäglichen Aufgaben.

Zur Seite Assistenzhunde

Autismusbegleithund sitzt hinter dem Simpera-Wagen

Der Autismusbegleithund

      hilft Menschen im         Autismus-Spektrum eine Brücke in die Gesellschaft zu bauen.

Zur Seite Autismusbegleithunde

Therapiebegleithunde sitzt auf einer Holzbank

Der Therapiebegleithund begegnet dem Menschen unbefangen, wertungsfrei und wendet sich ihm mit Freude zu.

Zur Seite Therapiebegleithunde

 

Stiftung Simpera Langenzüni 1 in 8416 Flaach Telefon 0041 (0)52 722 22 77
Button Ihre Spende bildet unsere Hunde aus! Simpera sagt Danke!
Logo Simpera Grafik Hund Pfote Hand